Mode

Roxy Earle ist über dem Plus-Size-Label


Das Ethos von Roxy Earle ist ganz einfach: „Alles, worauf ich hinarbeite, dreht sich darum, dass sich Frauen mit Körper, Geist und Seele wohl fühlen.“ Es ist der Grund für ihren Erfolg auf der Kurzlebigen Echte Hausfrauen von Toronto, da sie zu einem Liebling der Fans wurde, weil sie sich nicht dem unausgesprochenen Size-Zero-Mandat von Reality-TV entsprach. Es ist, was zur Schaffung des geführt hat #MySizeRox Social-Media-Community, in der Frauen jeden Alters und jeder Größe Körper positive Botschaften und Fotos teilen. Und es befeuert jetzt den Achter Roxy Earle Joe Frische Weihnachtskollektion, das bis zu 3x größer ist und Pullover mit Flatterärmeln, paillettenbesetzte Röcke und Kleider sowie extraweite Stiefel umfasst.

„Ich weiß, wie es sich anfühlt, dieses Mädchen in der Umkleidekabine zu sein, und man kann nichts Passendes finden, geschweige denn etwas, das gut aussieht“, sagt Earle im Videochat. „Es ist nur zehnmal schwieriger, fabelhaft zu sein, wenn man meine Größe hat: man muss erfinderischer, kreativer und härter sein.

Entschlossen, die Körperstandards der Modeindustrie in Frage zu stellen, MODE traf sich mit Earle, um über den Begriff „Plus-Size“ zu sprechen, sich selbst zu lieben und die Inspiration für ihre neueste Zusammenarbeit, die am 9. November startet. Lesen Sie weiter.

Roxy Earle Joe Fresh
Fotografie mit freundlicher Genehmigung von Joe Fresh

Ist das Einkaufen für Ihre Größe auch 2021 noch eine Herausforderung oder ist es einfacher geworden?

„Natürlich ist es immer noch eine Herausforderung! Ich habe alles von Größe 12 bis 18 getragen, und als ich die größeren Größen hatte, war es einfach unmöglich, einzukaufen. Wir sagen Frauen, sie sollen in die Welt hinausgehen und diese bösen Bosse sein oder sich bei ihren Dates fabelhaft fühlen oder was auch immer, aber dann haben die Geschäfte nichts, was wirklich passt. Es ist so demoralisierend und es wirkt sich wirklich auf dein Selbstwertgefühl aus.“

Was denkst du über den Begriff Plus-Size?

„Ich habe noch nie jemanden als Minusgröße bezeichnet, also weiß ich nicht, warum es umgekehrt ist. Wenn Sie eine bestimmte Größe überschreiten, werden Sie in eine Kiste gesteckt. Ich mag keine Etiketten, die Leute in Schachteln stecken. Ich bin meine Größe und meine Größe rockt. Das ist wo #MySizeRox [Roxy’s online community] kam aus! Das Label ‘Plus-Size’ sagt mir, wer ich sein soll: ‘Du bist kein normales Model; Sie sind ein Plus-Size-Model.’ „Sie sind kein normaler Designer; Sie sind ein Modedesigner in Übergröße.’ Ich weiß nicht, warum wir Plus-Size über alles setzen müssen! Ich bin nur eine Frau.“

Wie sieht wahre Größenvielfalt in der Mode für dich aus?

Roxy Earle Joe Fresh
Fotografie mit freundlicher Genehmigung von Joe Fresh

„Es geht nicht nur darum, welche Größen auf den Laufstegen erscheinen, sondern auch um die Kleidung, die Frauen tatsächlich kaufen können. Wenn Mode von Vielfalt spricht, ist es großartig, dass Designer beginnen, verschiedene Körper zu zeigen, aber man kann sie nicht einfach zeigen; Sie müssen für sie entwerfen. Auf dem Fendi-Laufsteg können wir ein Modell mit Größenangaben sehen, und in den Boutiquen ist die größte Größe 10. Außerdem ist die Konstruktion des Kleidungsstücks bei der Herstellung von Kleidung für eine größere Frau anders. Sie können nicht einfach ein Stück nehmen und es vergrößern. Man muss über die Passform nachdenken, und das vermissen viele Marken.“

In Anbetracht dessen, wie sind Sie an die Weihnachtskollektion von Roxy Earle Joe Fresh herangegangen?

„Ich habe diese Kleidung für mich selbst entworfen und sie entspricht der Kleidung, die ich jeden Tag trage. Mein unverkennbarer Stil ist ziemlich glamourös und ich habe diese Kollektion basierend auf jahrelanger Erfahrung aus erster Hand kreiert, um zu wissen, welche Stücke Frauen für die Feiertage nicht zugänglich sind. Ich hoffe, dass die Zusammenarbeit den Stress lindert, der mit dem Größeneinkauf einhergeht. Ich möchte, dass Frauen diese Kleider anziehen und sich selbst kleiden! Gib ihnen einen Grund zu funkeln.“

Warum war es Ihnen wichtig, echte Frauen in Ihrer Joe Fresh-Werbekampagne zu präsentieren?

 

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein von Roxy Earle geteilter Beitrag 🦋 (@luxuriousroxy)

„Es fühlte sich für mich sehr natürlich an, meine Follower in die Roxy Earle Joe Fresh-Kampagne einzubeziehen. Warum möchten Sie nicht eine Frau sehen, die der eigentliche Konsument ist? Warum sind wir immer besessen von diesen perfekten Bildern dieser perfekten Wesen, die nicht einmal real sind? Und was ist überhaupt perfekt? Aber ich möchte das löschen, und ich denke, es ist eine großartige Möglichkeit, Frauen zu zeigen, dass diese Kleidung wirklich für sie entworfen wurde.“

Du bist berühmt für dein Ethos „Wenn du dich nicht innerlich liebst, wirst du dich auch äußerlich nie lieben“. Welchen Rat würden Sie Frauen geben, die mit Selbstliebe kämpfen?

„Nun, ich habe buchstäblich entworfen Die Ana-App [launching in January 2022] um genau das zu tun. Diese Frage wurde mir jeden Tag gestellt: Wie bist du so selbstbewusst? Wie kann ich die gleiche Energie haben? Warum bist du die ganze Zeit so positiv? Und die Wahrheit ist, dass es wie alles andere im Leben ist – es ist etwas, auf das man hinarbeitet. Es ist ein Muskel, den man trainieren muss, und meine App hat eine Reihe von täglichen Übungen und Ritualen, die ich jeden Morgen durchmache.

„Ich möchte, dass Frauen erkennen, dass sie sich selbst beibringen können, glücklich zu sein: Es liegt ganz in ihrer Hand. Ich denke, die Leute sehen andere an und denken: ‚Sie ist reicher als ich‘ und ‚sie hat den besten Ehemann‘ und ‚Ihre Kinder sind kein Problem‘. Im Grunde ist ‘ihr Leben so perfekt. Kein Wunder, dass sie glücklich ist.’ Aber niemandes Leben ist perfekt, auch meines nicht! Und in meinen dunkelsten Momenten konnte ich mir selbst beibringen, positiv zu sein, also wollte ich dieses Wissen weitergeben.“

Der Beitrag Roxy Earle is Over the Plus-Size Label erschien zuerst im FASHION Magazine.

You may also like...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *